Mittwoch, 30. Oktober 2013

Leckerschmecker Nachmittag





huch, da hat sich doch schon die erste kleine Pause hier reingeschummelt. Tssss..! 
Ich weiß auch nicht, aber die Zeit rast nur so dahin und immer wenn ich auf daran denke: "Noch ... Wochen/Tage bis Weihnachten", bricht mir ganz sch
ön der Schweiß aus :) (Erst heute morgen hab ich's bei Tanja gelesen: nur noch 55 Tage bis Weihnachten!! Uahhh...!)



Das geht aber auch immer schnell! Gerade die zweite Hälfte des Jahres geht um wie nix, find ich.


Naja, wir können's nicht ändern. Also erzähl ich euch einfach ein bisschen, was ich so getrieben hab, während hier tote Hose war. 




Wie der Titel schon verrät, letztes Wochenende hatte ich Besuch von meiner Freundin und wir haben uns einen total gemütlichen Nachmittag gemacht.




Mit Waffeln 













und dazu Zimtsahne und Apfel-Geschnetzeltes. Das Rezept hab ich erst vor Kurzem bei Nadine von Dreierlei Liebelei gefunden. Aber da ich leider keinen Pie-Maker habe, dachte ich, das geht bestimmt auch mit Waffeln. Und ich sag's euch: Jaaaa! Es geht wunderbar :)




















Ich hab statt der Pekannüsse gestiftelte Mandeln genommen, weil ich die lieber mag. Hat super geklappt, ging ganz schnell und war oberlecker! ...auch wenn nach maximal eineinhalb Waffeln nix mehr geht ;)




(die schöne Lichterkette - von hier - ist leider schon wieder ein Geschenk für eine Freundin gewesen und ich durfte sie nicht behalten. Aber ich hab sie bis zur letzten Sekunde vor dem Einpacken hängen lassen. Soooo schön!)










Während wir so vor uns hin schlemmten - was gar nicht so leicht ist, ohne ein schlechtes Gewissen zu bekommen, wenn man da die ganze Zeit jemanden im Nacken sitzen hat, der quasi allein mit seinen sehnsüchtigen Blicken die guten Sachen auf dem Teller verschlingt -










 haben wir die Weihnachtsdekobücher rausgeholt und schonmal ein paar Inspirationen für die diesjährige Weihnachtsdeko gesammelt.

















Da sind einige Ideen zusammengekommen. Hoffentlich schaff ich alles, was ich geplant habe (...denn ihr wisst ja, schon in... Nein, ich sag's nicht nochmal!)




Hach aber auch wenn ich momentan noch voll im Herbstmodus bin und gerade total die Herbstsonne genieße, die mir warm auf den Rücken scheint,














 freue ich mich auch schon sehr auf die Vorweihnachtszeit mit allem was dazu gehört!





So, macht euch noch einen schönen Nachmittag. Vielleicht zeigt sich die Sonne bei euch gerade ja auch und ihr könnt noch ein paar der wohltuenden Strahlen einfangen.


Bis bald :)

Viele liebe Grüße
Theresa

Kommentare:

  1. Hallo Theresa,
    da haste recht! Du hast uns wirklich lange warten lassen. Da bei bin ich doch so neugierig was du alles treibst ;) Eure Waffeln sehen super lecker aus! Mit Zimtsahne... yummi! Das ist auch was für meines MuttersTochter und die Enkelmädchen , wird ich bald mal ausprobieren!
    Hab einen schönen November
    LG Dani (die sich auch schon auf die Vorweihnachtszeit freut) :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa, allerdings :) Ich war ganz schön schlunzig in den letzten Wochen. Wie lieb, dass du jetzt schon Posts vermisst! Das macht mich richtig verlegen....dankeschön.
      Hab du auch einen schönen November :)
      Viele liebe Grüße
      Theresa

      Löschen
  2. Hallo Theresa,
    Ich bin ja noch so gar nicht in Vorweihnachtsstimmung! Hoffentlich kommt das bald, sonst wird's knapp mit der Deko dieses Jahr ;-)
    Deine Waffeln sehen super lecker aus, vor allem mit diesem Apfeldingsbums ;-)
    Ganz liebe Grüße von Coco

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Coco,
      jaaaa, ich drück dir die Daumen, dass die Vorweihnachtsstimmung sich jetzt so langsam auch bei dir breit macht :) Ich muss mich im Moment eher zügeln, noch nicht die Weihnachtsdeko aus den Kisten zu holen. Ein bisschen dauert es ja noch! Aber mit dem Planen kann man ja jetzt schonmal anfangen ;)
      Das Apfeldingsbums :P ist das Beste an den Waffeln gewesen! Super lecker :)
      Liebste Grüße
      Theresa

      Löschen
  3. Hallo Theresa,
    deine Waffeln sehen sehr lecker aus ! Momentan backe ich sehr gerne Cake Pops, die sind auch sehr lecker.
    Ich freue mich auch schon auf die Weihnachtszeit und habe auch schon Deko und Bastel Pläne.
    P.S: Ich habe heute mein erstes Giveaway gestartet, vielleicht hast du ja Lust daran teil zu nehmen.
    GLG, Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katrin,
      Cake Pops hab ich noch nie probiert zu backen. Stehen aber auch auf meiner "To-Do-Liste" :)
      ...Ich bin irgendwie zu blöd glaub ich. Ich kann deinen Blog nicht sehen :( Und dabei würde ich so gerne an deinem Giveaway teilnehmen und deine Posts lesen! Geht das nicht, weil ich kein Google+Konto habe??

      Löschen
  4. Liebe Theresa,
    das sieht einfach wahnsinnig lecker und gemütlich aus! Muss ich die Tage auch mal ausprobieren...Der rosa-gepunktete Becher ist so süß, der fehlt in meiner Sammlung auch noch. Und diesen "Na warte Frauchen, wenn Du schön isst, dann mach ich Dir wenigstens ein schlechtes Gewissen-Blick" kenn ich auch nur zu gut, hab hier auch so ne kleine Kandidatin rum wuseln, die den zu gut drauf hat! ;-)
    Ich wünsch Dir ein schönes Wochenende,
    alles Liebe, Eva

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Theresa,
    dein Rezept hört sich aber lecker an, glaube das schmeckt auch so. Hab ich mal notiert und werde es mal nachmachen.
    Bei Dir sieht es ja richtig gemütlich aus. Schöne Bilder!
    Lieben Gruß, Tine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Tine :) Jaaa, ich kanns dir nur empfehlen, dass auszuprobieren. Es ist köstlich! :)

      Löschen

Dankeschön für Deine lieben Worte!